Weinsommer

Im Juli und August wird der Sommer in den Weinbaugebieten Kamptal, Kremstal und Traisental zum „Weinsommer“. Bei kleinen, feinen Events in Kellergassen oder Weinbergen, beim Winzer oder Wirten, dreht sich alles um Wein, Kulinarik und (Natur-)Genuss.


Da werden Weingüter zum Schauplatz von Brunches und Lunches, Konzerten und Vorführungen. Manche Winzer führen durch ihre Weinkeller oder wandern mit ihren Gästen durch die Rieden, andere bereiten ein Dinner im Weingarten oder packen Picknickkörbe und leiten zu ihren Lieblingsplätzen. Auch Kellergassenfeste und Feste mitten in den Weinbergen sind Teil des Weinsommer-Programms. Und wenn die Sommertage gar zu heiß werden, sorgen die schattigen Heurigenhöfe oder Gastgärten für angenehme Abkühlung zwischendurch.


Was sich die Winzer der drei Weintäler sonst noch für den Weinsommer einfallen ließen, erfährt man online auf www.donau.com/weinsommer. Hineinklicken lohnt sich, das Programm bietet genug Stoff für einen langen, erlebnis- und genussreichen Sommer!