top of page

Waldviertel DKT

Mit dem bekannten Wirtschaftsspiel „Das kaufmännische Talent“ werden die Städte, Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele des Waldviertels auf unterhaltsame Weise beworben – und wie immer gewinnt der Spieler mit dem größten kaufmännischen Talent.


Die Spielregeln sind unverändert wie beim traditionellen DKT, aber auf das Waldviertel abgestimmt. So sind auf dem Spielplan – neben Langenlois – die Orte Gmünd, Horn, Waidhofen an der Thaya, Weitra, Yspertal und Zwettl abgebildet.


Auf den Regional- und Betriebskarten präsentieren sich Ausflugsziele wie Die Käsermacherwelt in Heidenreichstein, das Mohndorf Armschlag, das Sole Felsen Welt in Gmünd, Sonnentor in Sprögnitz und Unter.Wasser.Reich in Schrems. Aus Langenlois sind das Hotel Schloss Haindorf und die LOISIUM WeinWelt dabei.


Ebenso individuell auf das Waldviertel ausgerichtet sind die insgesamt 25 "Bank-" und "Risikokarten". So steht zum Beispiel auf einer der Bank-Karten: "Rund 300 Weine von 57 Kamptaler Winzern liegen in der Kamptaler Gebietsvinothek Ursin Haus in Langenlois. Für deinen umfangreichen Weineinkauf zu Ab-Hof-Preisen zahlst du € 60,00 an die Bank."


Die Sonderedition "Waldviertel-DKT" ist ab sofort – rechtzeitig vor Ostern als passendes Geschenk für das Osternest – zum Preis von € 32,90 bei uns im Ursin Haus erhältlich.



Commentaires


bottom of page